Trainer Schmidt bei Bayer Leverkusen beurlaubt

Trainer Roger Schmidt muss in Leverkusen gehen. Foto: Bernd Thissen
Anzeige

Leverkusen  – Das 2:6 bei Borussia Dortmund war ein Debakel zu viel: Stehaufmännchen Roger Schmidt ist bei Bayer Leverkusen nach einem monatelangen Kampf um einen Aufschwung und Konstanz beurlaubt worden. Das gaben die Rheinländer nach einer Sitzung der Club-Bosse bekannt.

Schmidt, der am 13. März 50 Jahre alt wird, hatte Bayer im Sommer 2014 übernommen und noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Seine Beurlaubung ist bereits die neunte in dieser Bundesliga-Saison.

Bildquelle:

  • Trennung: dpa
Anzeige