GenderGaga





GenderGaga bei der Lufthansa

FRANKFURT/M – Die Lufthansa verzichtet auf ihren Flügen künftig auf die Begrüßungsformel «Sehr geehrte Damen und Herren». Auch das englische «Ladies and Gentlemen»…