Polizei löst große Partys in Großstädten auf

ARCHIV - Viele Party-Hot-Spots in der Bundesrepublik sind am Wochenende auch ruhig geblieben, wie die Sachsenbrücke in Leipzig. (Archivbild) Foto: Alexander Prautzsch/dpa-Zentralbild/dpa
Anzeige

BERLIN/DORTMUND/MÜNCHEN – In mehreren deutschen Großstädten hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag Partys mit Hunderten Teilnehmern aufgelöst. Im Berliner Volkspark Hasenheide waren sogar rund 4000 Menschen zusammengekommen, wie die Polizei mitteilte. In München und Dortmund wurden Gruppen von etwa 500 Leuten aufgelöst. Anwohnerinnen und Anwohner des Berliner Parks hatten sich am späten Samstagabend…...

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten sichtbar.
Einloggen Jetzt registrieren

Bildquelle:

  • Party-Hotspots: dpa
Anzeige