Helene Fischer hört privat gern Country

Country-Musik kann Helene Fischer in jeder Stimmung hören. Foto: Wolfram Kastl
Anzeige

Berlin – Helene Fischer (32) hört privat gerne traditionelle amerikanische Musik. «Wenn es ein Genre gibt, das mich reizt, dann ist das Country-Musik», sagte die Sängerin («Atemlos») jetzt in einem Interview.

Zwar kommt bei ihr daheim auch Musik von Singer-Songwritern und Jazz aus den Boxen, Country aber könne sie «zu jeder Jahreszeit und in jeder Stimmung» hören.

«Ich mag sowohl die schnellen Nummern als auch die Balladen – und das schon seit Jahren.» Dazu gehörten etwa moderne Interpretinnen wie Carrie Underwood, Faith Hill, Kelly Clarkson oder Lady Antebellum. (dpa)

Bildquelle:

  • Helene Fischer: dpa
Anzeige