Zweite Runde DFB-Pokal: Bayern muss bei RB Leipzig ran

Anzeige

Regionalligist 1. FC Schweinfurt empfängt den diesjährigen Finalisten Eintracht Frankfurt, wie die Ziehung durch Komikerin Carolin Kebekus und U21-Trainer Stefan Kuntz ergab. Drittligist SV Wehen-Wiesbaden empfängt den FC Schalke 04, ein Derby steht zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 an. Weitere Bundesliga-Duelle gibt es zwischen Hertha BSC und dem 1. FC Köln sowie Werder Bremen und 1899 Hoffenheim. Die zweite Runde wird am 24. und 25. Oktober ausgespielt.

Bildquelle:

  • DFB-Pokal: dpa
Anzeige