Macron trifft Merkel: Warnung vor Zerbrechen Europas

Kommt in Berlin mit Angela Merkel zusammen: Frankreichs sozialliberaler Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron. Foto: Francois Mori
Anzeige

Berlin – Fünf Wochen vor der französischen Präsidentschaftswahl trifft der sozialliberale Kandidat Emmanuel Macron Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin.

Vor dem Gespräch warnte er in einem ZDF-Interview vor einem Zerbrechen Europas, falls seine rechtsextreme Konkurrentin Marine Le Pen in den Élysée-Palast einziehen sollte. Macron wird in Berlin auch an einer Podiumsdiskussion zur Zukunft Europas mit Außenminister Sigmar Gabriel und dem Philosophen Jürgen Habermas teilnehmen. (dpa)

Bildquelle:

  • Emmanuel Macron: dpa
Anzeige